Konzeption eines Labors für WLAN-Versuche

Status: abgeschlossen
Betreuer: Horst Hellbrück
Student: Christopher Papenberg

Themengebiet

An der Fachhochschule Lübeck ist ein neues Labor für Kommunikationsnetze für Forschung und Lehre entstanden. Dieses Labor soll in dieser Arbeit um Netzwerkkomponenten für drahtlose LANs WLAN erweitert werden. Ebenso sind im Rahmen dieser Arbeit Messaufgaben für Studierende zu konzipieren und zu dokumentieren.

Details

Aus dieser Aufgabenstellung ergeben sich folgende zu bearbeitende Teilaufgaben:

  • Analyse des aktuellen Zustands des Labors sowie eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Netzwerkkomponenten.
  • Planung des Labornetzes mit der Erweiterung um drahtlose Komponenten.
  • Umsetzung inkl. Nachrüstung von Hardware und Software auf Netzwerkkomponenten und Servern/PCs.
  • Installation und Basiskonfiguration des WLAN-Netzes
  • Entwuf und Erstellung von Messaufgaben für Studierende als Praktikum.
  • Evaluation des Systems durch Messungen.

Aufgaben

  • Schriftliche Ausarbeitung, die den Fokus auf Bewertungskriterien für Entscheidungen und eine Evaluation legt.
  • Netzplan des Labornetzes
  • Installationsanleitung
  • Benutzerhandbuch
  • Auswahl an Messaufgaben für Versuche.