Performance-Metriken für Indoor-Ortungssysteme

Status: offen
Betreuer: Horst Hellbrück , Marco Cimdins
Student: n.a.

Themengebiet

Für viele Einsatzszenarien der Ortung ist eine Einschätzung der Positionsabweichung notwendig. Die Positionsabweichung von Indoor-Ortungssystemen ist die Differenz zwischen dem aktuellen Wert (Ground Truth) und der geschätzten Position. Damit die Nutzer von Ortungssystemen die geschätzten Positionen mit der Messungenauigkeit vergleich kann, kommen Performance-Metriken zum Einsatz.

Details

Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Performance-Metriken im Hinblick auf die Positionsabweichung von Ortungssysteme. Die Positionsabweichungen sollen statistisch erfasst, ausgewertet und anschließend visualisiert werden.

Aufgaben

  • Einarbeitung in Performance-Metriken
  • Auswertung der Positionsabweichung von bestehenden Indoor-Ortungssystemen
  • Visualisierung der geschätzten Position mit den zu erwarteten Abweichungen

Voraussetzungen

  • Programmierkenntnisse
  • Statistikkenntnisse von Vorteil
  • Freude sich in ein komplexes Gebiet einarbeiten zu können