CoSA auf dem Tag der Wissenschaften - 09.12.2015 13:01

Am 17. Oktober fand in St. Petri der 7. Tag der Wissenschaft unter dem Thema „Zukunftsstadt“ statt. Auf den Wissensinseln der Fachhochschule Lübeck und anderer Teilnehmer wurde über die Vision einer Zukunftsstadt berichtet und verschiedene Ideen präsentiert. An der Wissensinsel des Kompetenzzentrums CoSA, vertreten durch Grigori Goronzy, Martin Mackenberg und Mathias Pelka der Fachhochschule Lübeck wurde über das Thema Lokalisation informiert. Dazu wurde ein mobiles, drahtloses Lokalisationssystem vorgestellt, welche mit Hilfe von Eisenbahnen demonstriert wurde. Das System war in der Lage präzise Zeitmessungen der elektromagnetischen Wellen und der Signale auszuwerten und daraus eine Position zu berechnen. Dazu standen die Mitarbeiter des Fachbereiches Elektrotechnik und Informatik Rede und Antwort. Zusätzlich hielt Mathias Pelka einen Vortrag zum Thema Lokalisation und stellte alltägliche Anwendungen dieser wichtigen Technologie vor. 

Zurück